Startseite | Sitemap | Impressum | Cookie-Hinweis

geförderte Projekte (Auswahl)

2017
"Eine feste Burg"
Musikvermittlung in der Martin-Luther-Grundschule, Neuss

Anlass des Projektes ist das Reformationsjubiläum 2017. Schüler sollen für das Lied(-gut) der Reformation sensibilisiert und an ein Werk der Kirchenmusik hereingeführt werden. Das Projekt wird im Rahmen einer Konzerteinführung präsentiert. Zielgruppe sind Grundschüler im Alter von 9 - 10 Jahren, die sich im Rahmen einer AG für das Projekt interessieren. Darüber hinaus sollen die Ergebnisse auch den Konzertbesuchern und Eltern vermittelt werden. Die Bü.NE übernahm einen Zuschuss zum Projekt in Höhe von 300,- €.

2016
Kunstbetrachtung für Demenzkranke

Im November 2015 führten die Projektpartner VHS, Clemens Sels Museum und St. Augustinus Memory Zentrum zum ersten Mal eine Museumsführung für eine Gruppe von Menschen mit demetieller Veränderung und ihre Angehörigen durch.Die speziell geschulte Kunsthistorikerin Cflaudia Kaufmann ging mit der Gruppe zu dem Bild "La Marquise" von James Ensor. Zu dem Bild hatte Fr. Kaufmann einen Koffer zusammengestellt mit Requisiten, die auf dem Bild abgebildet sind. Die Teilnehmer der Gruppe mussten nun die Stimmung des Bildes beschreiben und passende Gegenstände aus dem Koffer zu nehmen, um ihre Sinneseindrücke zu demonstrieren. Um diese Massnahme weiterführen zu können wird ein weiterer Themenkoffer mit Requisiten zu einem anderen Bild benötigt. Hierfür gab die Bü.NE einen Zuschuß.

2016
"Nüss henger de Bahn"-Stadtviertelbuch-projekt des Initiativkreises Nordstadt

Buchprojekt des Initiativkreis Nordstadt. Wegepläne, Wegbeschreibungen und die sich auf den einzelnen Weg beziehenden Artikel und Abbildungen vermitteln einen bleibenden auch emotionalen Anreiz, sich die alte oder neue Heimat zu erobern. Der Initiativkreis Nordstadt hat 16 Führungen (Wege durch die Nordstadt) durchgeführt und 15 Lesungen (Literatur vor Ort), bei denen neben der ortsbezogenen Literatur auch die Geschichte des jeweiligen Ortes vorgestellt wurde. Die Bü.NE gewährte einen Zuschuß.

  Copyright 2018 Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.